EUROPÄISCHER TRAININGSPREIS

2019/2020

 

The Winners are:


KATEGORIE NEW WORK

TAM Akademie GmbH

Frederic Fuchs
Köpenicker Str. 10
10997 Berlin

Telefon: +49 30 2096 6749
info@trainer-akademie.de

www.trainer-akademie.de

Frederic M. Fuchs

Projekt: New Work Facilitator

TAM Akademie GmbH

 

Die Jury sagt:
Dieses Konzept hat Potenzial für eine Revolution. Aus Erfahrungen immer weiterentwickelt, werden mit dieser Idee Fackelträger ausgebildet, die neue Wege aufzeigen. Dieser Ansatz zeigt, dass Komplexität Spaß machen kann und Kernherausforderungen des Wandels anschaulich zu transportieren sind.



KATEGORIE NEW LEARNING

Blended Learning Academy

Nicolas Neumann
Am Waldesrand 4a
22143 Hamburg
Telefon: +49 40 31703723
kontakt@neumannundpartner.org
www.neumannundpartner.org
und 
Björn von Busch
Am Fehrbelliner Tor 8
16816 Neuruppin
Telefon: +49 3391 584035

bvb@vonbuschundkonsorten.de

www.blendedlearning.de

Björn von Busch, Nicolas Neumann,

Blended Learning Academy

Projekt: Blended Learning Academy

 

Votum der Jury:

Die Blended Learning Academy schafft es, die Hürde für den Einstieg in moderne Lernwelten gut zu überwinden. Sie zeigen als „First Mover“, wie interaktives Lernen auch im virtuellen Raum möglich ist. Damit können Trainer und Teilnehmer mit mehr Leichtigkeit und Kompetenz auf der aktuellen digitalen Welle surfen.            



KATEGORIE NEW TECHNOLOGY

Deutsches Institut für Vertriebskompetenz GmbH & Co KG

Dirk Thiemann

Fritz-Reichle-Ring 4

78315 Radolfzell am Bodensee

+49 7732-9879111

dirk.thiemann@div-institut.de

www.div-institut.de

Dirk Thiemann

Deutsches Institut für Vertriebskompetenz GmbH & Co. KG

Projekt: Vertriebspower 2018

 

Votum der Jury:
Fachkompetent, begeistert und praxisnah wurde ein Audit entwickelt, das branchenübergreifend und systematisch eingesetzt werden kann. Auf Augenhöhe gelingt eine Vernetzung der Perspektiven von Kunden- und Trainerwelt. Vertriebspower  2018  überzeugt auch durch regelmäßige Evaluation   und kontinuierliche Verbesserung.



KATEGORIE NEW WORLD

MAN Truck & Bus SE

MAN Academy

Ingrid Gast

Dachauer Str. 667

80995 München

+49 151 62519829

ingrid.gast@man.eu

Ingrid Gast

MAN Truck & Bus SE

Projekt: Trainingkonzept eMobility

 

 

Votum der Jury:
Vom Klimagipfel zum Endkunden! Das Trainingskonzept zur eMobility überzeugt durch die crossfunktionale Einbindung aller Beteiligten. Moderne Konzepte werden durch neuartige Methoden wie Gamification mit hoher Emotionalität transportiert.

Beeindruckend, wie so fortschrittliche    Maßnahmen in einem traditionellen     Unternehmen Fuss fassen können.



KATEGORIE STARTER

NewView

Eva-Maria Kraus
Furtwänglerplatz 44A Stiege 1 Tür 1
A-1130 Wien

+43 699 1030 5678 

eva-maria.kraus@newview.at

www.newview.at

Eva-Maria Kraus

New View

Projekt: Train the GameChanger

 

 

Votum der Jury:

Ein modernes Multiplikatoren-Konzept, welches bereichs-, hierarchie- und unternehmens-übergreifende Zusammenarbeit fördert.   

In zeitgemäßer Form werden Betroffene zu Beteiligten und gleichzeitig angeleitet, Silodenken aufzubrechen.

Ein Dynamikboom, der Unternehmenskultur auf eine neue Ebene heben kann.



KATEGORIE TOOLS

blink.it

Michael Witzke

Robert-Bosch-Straße 12

64293 Darmstadt

+49 61513921690

kundenservice@blink.it

www.blink.it

Michael Witzke und Konstantin Ristl

blink.it GmbH & Co. KG

Projekt: blink.it

 

Votum der Jury:

Als Techniker überzeugen sie dank selbstkritischer Reflexion und großem Interesse am Bedarf der „nicht-technischen“ Kunden. Mit tiefer Überzeugung realisieren sie ein E-Learning Tool zur Digitalisierung eines klassisch analogen Umfelds. Blink.It folgt damit konsequent ihrer Vision der Vereinfachung  durch technische Unterstützung und  Kundennähe.                                



DIE FINALIST*INNEN


KATEGORIE NEW Work

HRperformance Institut Kreyßig - Lapenat GbR

Nele Kreyßig und Stefan Lapenat

Wippertstraße 10a

79100 Freiburg

+49 761 6125 2011

nele.kreyssig@hr-performance-institut.de

www.hr-performance-institut.de

Nele Kreyßig & Stefan Lapenat,
HRperformance Institut

Projekt: Moderne Führung, Projektpartner: Toyota Kreditbank GmbH

 

Votum der Jury:

Ein klares Konzept, das Augen öffnet und Grenzen zwischen Führungskraft und Mitarbeiter aufbrechen kann. Metaphorisch stark, nah am Kundenbedarf und mit enger Prozessbegleitung ist die „Moderne Führungshaltung“ ein herausragendes  Programm, dass die Zusammenarbeit in sich   verändernden Strukturen verlässlich stärkt.



KATEGORIE NEW LEARNING

Institut Kuhn-Krainick

Sandra Kuhn-Krainick

Schälzigweg 31

68723 Schwetzingen

+49 179-6920095

sandra@kuhn-krainick.de

www.jahresreise.de

Sandra Kuhn-Krainick,

Institut Kuhn-Krainick
Projekt: Jahresreise Gesundes Führen

 

Votum der Jury:
Die Jahresreise zu gesundem Führen begleitet Menschen in besonderer Weise mit einem ganzheitlichen Methodenmix und spezifisch entwickelten Tools dabei, die eigene Motivation zu reflektieren und zu den eigenen Stärken zu finden. Das Besondere gelingt, weil die                   individuellen sowie lösungsorientierten  Impulse über ein Jahr verteilt, den Transfer in den beruflichen Alltag zielgerichtet  unterstützen. 



KATEGORIE NEW World

Simmeth-Training

Frank Simmeth

Fraßhauser Straße 2

83623 Dietramszell

+49 8024 6086331

fs@simmeth-training.de

www.simmeth-training.de

Frank Simmeth, 

Simmeth-Training

Projekt: Zukunft Gastronomie

 

 Die Jury sagt:
Aus der Praxis für die Praxis! Voller Herzblut wird ein neues Menschenbild in eine Old-School Branche gebracht. Ein visionärer Ansatz der Führung, der Rezepte für eine Antwort auf den dramatischen Wandel in der Gastronomie in appetitlicher Form liefern kann.



KATEGORIE Starter

Lache Consulting

Dr. Michael Lache

Brunnerweg 16

83119 Obing

+49 8624 891342

lache@lache.de

www.lache.de

Dr. Michael Lache

Lache-Consulting

Projekt: LIGNO-Coaching

 

 

Die Jury sagt:

Ein authentisches Konzept als Kontrapunkt zum Digitalisierungs-Hype. Holz und Wald als emotionale Verbindung von Ökologie und Ökonomie. „Back to the Roots“ wird hier wörtlich genommen und für Themen der Führung, Achtsamkeit und Resilienz spürbar,

greifbar und gleichzeitig mutig umgesetzt.